Heizöl Preisvergleich Ölpreis Kommentar Impressum Aktuelle Heizölpreise    

Nachrichten

Heizölpreise: Chinas Wunsch nach Wachstum befeuert Ölpreise

Internationaler Markt


Die Ölpreise zogen am vergangenen Freitag kräftig an, um im späten Handel von ihren Spitzenwerten etwas zurück zu rudern. Auslöser war die Zinssenkung Chinas, die der Ankurbelung der chinesischen Wirtschaft dienen soll. Zuletzt waren gehäuft enttäuschende Zahlen aus dem Reich der Mitte gemeldet worden. Eine stärkere chinesische Wirtschaft beflügelte die Phantasie der Spekulanten. Eben diese Phantasie wurde auch durch die Gespräche Russlands mit Saudi Arabien befeuert. Der russische Außenminister Lawrow betonte, dass der Ölmarkt nicht durch geopolitische Interessen verfälscht sein sollte und deutete eine engere Zusammenarbeit mit der OPEC an. Dies könnte zu gemeinsamen Förderbeschlüssen führen, die geeignet sind die Ölpreise zu stützen. So wird es zumindest von einem Teil der Marktteilnehmer gesehen. Daran können wir nicht glauben, denn die Bemühungen der Förderländer Einfluss auf die Ölpreise zu nehmen waren in der jüngeren Vergangenheit zwar vorhanden, hatten aber immer einen sehr kurzen Atem.

Die Zinsentscheidung Chinas hatte ebenfalls Auswirkungen auf den Dollar. Er konnte im Gegensatz zum Euro von einer möglichen Schwächung der chinesischen Währung profitieren. Dies zeigt, dass das Vertrauen in die Gemeinschaftswährung als möglicher sicherer Hafen und als Alternative nicht mehr oder noch nie vorhanden war und ist. Dadurch verlor der Euro am Freitag gegenüber dem Dollar deutlich an Boden.

Heute Morgen werden die Entwicklungen bestätigt. Nur der Dollar wird etwas günstiger. Die Tonne Gasöl kostet aktuell 705,50 Dollar Tendenz: steigend. Das Barrel Rohöl wird in New York zu 76,63 Dollar Tendenz: steigend und in London zu 80,49 Dollar Tendenz: steigend gehandelt. Der US-Dollar kostet 0,8068 Euro Tendenz: steigend. Damit kostet der Euro 1,2395 Dollar Tendenz: down.

Nationaler Markt


Unsere Heizölpreise steigen. Sie werden von den Öl- und Devisenmärkten nach oben gezogen. Die denkbar schlechteste Kombination lässt eine kurze Nachfragepause entstehen. Wir gehen davon aus, dass die Heizölpreise nach Verarbeitung der letzten Meldungen weiter im kurzfristigen leichten Abwärtstrend laufen.

Die Binnennachfrage wurde am Freitag und über das Wochenende entsprechend der Nachrichtenlage und insbesondere unter Berücksichtigung des starken Preisanstiegs am Freitagnachmittag gebremst. Unser Schwarm-O-Meter für Heizöl, das das Kaufverhalten der Kunden ins Verhältnis zu ihren Preisanfragen setzt, steht ? nur ? noch auf der zweithöchsten Stufe. Wir gehen aber davon aus, dass die Nachfrage in Kürze wieder steigt.

Der Glaube an günstigeres Heizöl ist derzeit ungebrochen. Dies ist bei der Heizölpreis-Entwicklung der letzten Zeit kaum verwunderlich. Der Wert unserer Umfrage von 69 Prozent deutet auf eine mittlere Zuversicht, heute noch günstigere Heizölpreise zu sehen. Die Befragung kommt überwiegend zu dem Ergebnis, dass günstigere Heizölpreise erwartet werden. Allerdings ist die Deutlichkeit unterschiedlich stark ausgeprägt.

Das mathematische Tiefpreis-System zeigt in allen Regionen Kaufsignale. Damit liegt eine Entscheidungshilfe vor. Sie wird mit Sicherheit von vielen Interessenten angenommen. In der kalten Jahreszeit kommen Kunden hinzu, die keine ausgewiesenen Preisbeobachter und Schnäppchenjäger sind. Sie treffen auf einen bemerkenswert günstigen Moment mit wunderbaren Preisen.

Die Preistrends zeigen in allen Betrachtungszeiträumen nach unten. Leider sind die Heizölpreise gerade innerhalb des kurzfristigen Trends gestiegen. Dort verlaufen sie aber noch in der Mitte, sodass keine dringende Gefahr besteht, dass der Trend kippt. Es sei einmal betont, dass der Heizölpreis im Vergleich der letzten Jahre einfach sensationell günstig ist.

Im Übrigen sind wir der Meinung, dass wir alle verbrauchsreduzierende Maßnahmen und Verhaltensweisen entwickeln müssen, um zukunftsfähig zu sein. Die freundliche Marktausrichtung ist kein Dauerzustand.

  1. Heizölpreise von: esyoil.com